Leitung

Liebe Kinder, Eltern, Mitglieder der Fördergemeinschaft und Interessierte des Waldheimesn St. Barbara,
mit ein paar Worten möchte ich mich hier Ihnen und euch als Leiterin des Waldheimes vorstellen:

Mein Name ist Manon Eichhorn. Als Tochter einer Italienerin und eines Deutschen wuchs in Stuttgart-Nord auf. Im September 2013 schließlich habe ich das Studium “Frühkindliche Bildung und Erziehung” an der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg beendet. Als staatlich anerkannte Kindheitspädagogin habe ich vier Jahre im evangelisch-inklusiven Kinder- und Familienzentrum Martinskirche gearbeitet, bis ich im Oktober 2017 in Elternzeit gegangen bin und im Dezember das große Glück erleben durfte, Mama einer kleinen Tochter zu werden. Im April 2020 soll auch unser zweites Kind auf die Welt kommen. Zusammen leben wir in Stuttgart und ich finde es toll, neben der Erziehung zusätzliche herausfordernde Aufgaben (wie z.B. die Waldheimleitung) zu haben.

Zehn Jahre lang war ich während Schule und Studium ehrenamtlich als Betreuerin und Leitung im Zeltlager KJG St. Georg Stuttgart tätig. Hierbei konnte ich bereits viele Erfahrungen sammeln und Dinge lernen, welche mir für das Waldheim sehr nützlich sind.
Im Mai 2019 habe ich die Leitung des Ferienwaldheims St. Barbara in Stuttgart-Hofen übernommen. Gemeinsam mit den dort arbeitenden Betreuern möchte ich den Kindern einen Ort bieten, an dem sie eine tolle Sommerferienzeit verbringen können.

Während in der Vorbereitungszeit die Hauptarbeit von Zuhause aus getan werden kann, werde ich zur Waldheimzeit vor Ort im Gemeindehaus anzutreffen sein. Neben der Gesamtverantwortung für das Waldheim möchte ich dort den Betreuern einen persönlichen und pädagogischen Rückhalt bieten und als vertrauensvolle Ansprechpartnerin zur Seite stehen.

Ich freue mich auf eine schöne Zeit in Stuttgart-Hofen und ganz im Speziellen auf die vielen großen und kleinen Menschen, die mir im Gemeindeleben und im Waldheim St. Barbara begegnen werden.

Manon Eichhorn